VOIP Telefone

Trotz der Digitalisierung von Unternehmen und Behörden, besteht an vielen Arbeitsplätzen die Notwendigkeit weiterhin Tischtelefone einzusetzen. Dabei bietet der Markt eine unübersichtliche Angebotsvielfalt. Je nach Budget gibt es günstigere und teure Modelle. Sie unterscheiden sich nicht immer in der Funktionalität trotz erheblicher Preisunterschiede. Daher haben wir uns auf bewährte Hersteller und Gerätemodelle fokussiert.

 

Wie unterscheiden sich VoIP Telefone?

Professionelle VoIP Tischtelefone?

Die meisten Telefone lassen sich je nach Wunsch unterschiedlich ausrichten, damit man eine bessere Sicht auf den Bildschirm erhält. Wer gerne Kurzwahltasten und Statusanzeigen benötigt, fährt gut mit den hörwertigen Modellen.

Hier findet man neben eine HD Audioqualität auch effiziente Werkzeuge, um möglichst die Wartungskosten dieser Telefone gering zu halten.

Es gibt VoIP Telefone die nur über einen monochrom Display und keinerlei Kurzwahltasten verfügen. Diese sind eher in Hotelzimmern besser geeignet als in mittelständischen Unternehmen. 

 

Es gibt genügend Einsatzszenarien, wo man ein Tischtelefon auch mit einem DECT Telefon zusammen einsetzt. Zunächst aber sollten Sie besser verstehen, wie sich heutige moderne DECT VoIP Telefone von den häufig in Fabriken eingesetzten alten DECT Systemen unterscheiden. Heute ist auch DECT ein mobiles Kommunikationssystem, dass ein verlässliches IP Netzwerk benötigt. Dabei haben DECT VoIP Telefone erheblich an Leistungsumfang gewonnen.

VoIP DECT Telefone

Abhängig vom Einsatzort und Verwendungsweise muss man die passenden VoIP DECT Telefone auswählen. Unsere Projekte in großflächigen Umgebungen wie etwa bei Bootswerften, Fertigungsanlagen, Hafenanlagen und Universitäten hat gezeigt, dass nur wenige Systeme tatsächlich die hohen Anforderungen an Mobilität, Erreichbarkeit und Nachhaltigkeit erfüllen.

DECT Telefone benötigen in mehrstöckigen Bürogebäuden oder Gelände mit vielen Hallen auch ein Netz an Funkzellen. Die Planung einer DECT Multifunkzellen Infrastruktur erfordert ein stufenweiser Ausbau. Grund ist die sehr unterschiedliche Abschirmwirkung unterschiedlicher Baumaterialien und Umgebungen.

So können DECT Basisstationen und Ketten mit DECT Repeatern mehrfach in einander verflochten werden. So können Nutzer nahtlos zwischen Zellen sich bewegen, ohne dass die Telefonverbindung während des Gesprächs abbricht.

Es gibt genügend Einsatzszenarien, wo man ein Tischtelefon auch mit einem DECT Telefon zusammen einsetzt. Zunächst aber sollten Sie besser verstehen, wie sich heutige moderne DECT VoIP Telefone von den häufig in Fabriken eingesetzten alten DECT Systemen unterscheiden. Heute ist auch DECT ein mobiles Kommunikationssystem, dass ein verlässliches IP Netzwerk benötigt. Dabei haben DECT VoIP Telefone erheblich an Leistungsumfang gewonnen.

Call Center VOIP Telefone

Professionelle Callcenter und Sales Teams benötigen völlig andere Art von Telefone. Vertriebsmitarbeiter müssen mit ihrer Stimme und unsichtbaren Gestik den Gesprächspartner überzeugen.

Emotionen spielen im Vertrieb eine sehr große Rolle. Gut geschulte Vertriebsmitarbeiter erzielen hohe Umsätze. Sie brauchen aber auch das richtige Telefonsystem, dass ihnen ihre Souveränität nicht zerstört.

Im folgenden Bild sehen Sie ein klassisches Beispiel eines VOIP Headsets in Kombination mit einem speziellen VOIP Telefonkonsole. So sparen Sie Platz auf dem Schreibtisch und haben trotzdem den Überblick über eingehende Anrufe. Egal ob Sie gerne im Stehen, Gehen oder Sitzen telefonieren, das System ist immer bei ihnen. 

Eleganz und Funktionalität lassen sich sehr wohl kombinieren. Solche Telefonkombinationen müssen nicht Ihr Budget sprengen. Wer aber auf Audioqualität verzichtet, der wird auch statistisch gesehen auch weniger Abschlüsse erzielen. Tragekomfort spielt auch eine Rolle.

 

Klassische Probleme bei VoIP Telefonen

Nicht jedes VoIP Telefon eignet sich für Telefonanlagen in mittelständischen Unternehmen und Konzernnetzwerken. Häufig mangelt es an der IT Sicherheit, Wartungsfreundlichkeit als auch Wirtschaftlichkeit bei Produkten aus Verbrauchermärkten. Diese tendieren bei Dauerbelastung im Büroumfeld schnell zu Materialermüdung.

Für den Umfeld bei Verbrauchern vorgesehene Telefone verursachen am häufigsten Störungen bei Firmentelefonanlagen. Diese erheblichen Probleme bei der Inbetriebnahme und Wartung in Unternehmensnetzwerken senken erheblich die Rentabilität eines solchen Projekts. Daher unterstützen wir nur Geräte die sich bei unseren Kunden und in unseren eigenen Standorten bewährt haben. Dazu gehören Geräte von Auerswald, Fanvil, Grandsteam und Snom.